Pfarrleben

Empfohlen

Fronleichnam: Festgottesdienst und Fronleichnamsprozession am 16. Juni 2022

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Kurzvariante konnte das diesjährige Fronleichnamsfest am Donnerstag, 16. Juni 2022, wieder in der vollen Form begangen werden:

Nach dem Festgottesdienst in der Bergkirche, bei dem eines unserer Erstkommunionkinder die Erstkommunion nachholte, zog die Fronleichnamsprozession mit der Hl. Eucharistie auf dem üblichen Weg mit den vier Stationen, begleitet von der Pittentaler Blasmusik, der Freiwilligen Feuerwehr und den Gläubigen, durch unseren Ort zum Pfarrhof.

„Fronleichnam: Festgottesdienst und Fronleichnamsprozession am 16. Juni 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Gottesdienst mit den Firmkandidaten am Pfingstmontag, 6. Juni 2022

Nach dem Pfingstgottesdienst des Pfarrverbandes in Schwarzau am Pfingstsamstag und dem Pfingsthochamt in der Bergkirche am Pfingstsonntag, stand der Gottesdienst in der Pfarrhofkirche am Pfingstmontag, 6. Juni 2022, ganz im Zeichen der bevorstehenden Firmung, welche Propst Markus Grasl vom Stift Reichersberg am kommenden Samstag, 11. Juni 2022, in unserer Pfarre spenden wird.

„Gottesdienst mit den Firmkandidaten am Pfingstmontag, 6. Juni 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Pfarrverbands-Pfingstgottesdienst mit den neuen PGRs/VVRs in Schwarzau am 4. Juni 2022

Am Pfingstsamstag, 4. Juni 2022, feierten alle fünf Pfarren unseres Pfarrverbandes ‘Tor zur Buckligen Welt’ einen Pfingstgottesdienst in der Pfarr- und Wallfahrtskirche “Maria zum Guten Rat” in Schwarzau am Steinfeld.

„Pfarrverbands-Pfingstgottesdienst mit den neuen PGRs/VVRs in Schwarzau am 4. Juni 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Erstkommunion zu Christi Himmelfahrt am 26. Mai 2022

Am Hochfest Christi Himmelfahrt – Donnerstag, 26. Mai 2022 – feierten 17 Kinder aus unserer Pfarrgemeinde das Fest der Erstkommunion.

In einem feierlichen Festzug, begleitet von der Pittentaler Blasmusik, zogen die Kinder mit Kaplan Thomas Tsach, den Begleiterinnen, Lehrer*innen und ihren Angehörigen vom Pfarrhof zur Bergkirche.

Dort feierten sie den Erstkommuniongottesdienst, der heuer unter dem Motto “Von Jesus verwandelt sein” stand.

„Erstkommunion zu Christi Himmelfahrt am 26. Mai 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Palmsonntag: Segnung der Palmzweige und Gottesdienst im Kirchhof der Bergkirche am 10. April 2022

Den Beginn der Karwoche, der “Heiligen Woche”, begingen wir in unserer Pfarre am Palmsonntag, 10. April 2022, mit der Segnung der Palmzweige und dem Gottesdienst mit Leidensgeschichte, in diesem Jahr nach dem Evangelisten Lukas, im Kirchhof der Bergkirche.

„Palmsonntag: Segnung der Palmzweige und Gottesdienst im Kirchhof der Bergkirche am 10. April 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Visitation und Austausch mit Generalabt Johann Holzinger im Stift Reichersberg am 5./6. April 2022

Als Augustiner-Chorherr waren Pfarrvikar Prior Oliver Hartl und andere in der Buckligen Welt tätige Chorherren am 5. und 6. April 2022 in das Stift Reichersberg gekommen, wo der Generalabt der Österreichischen Augustiner-Chorherren-Kongregation Propst Johann Holzinger vom Stift St. Florian und Generalsekretär Anton Höslinger vom Stift Klosterneuburg die Visitation hielten. Ein ursprünglich im März in unserem Pfarrhof geplanter Termin für das Priorat Pitten musste wegen zahlreicher Corona-bedingter Absonderungen zu dieser Zeit abgesagt werden.

„Visitation und Austausch mit Generalabt Johann Holzinger im Stift Reichersberg am 5./6. April 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Festgottesdienst zum Abschluss der Innensanierung der Pfarrhofkirche am 4. Fastensonntag/Laetare, 27. März 2022

Am 4. Fastensonntag/Laetare, 27. März 2022, wurde das Projekt der Innensanierung unserer Pfarrhofkirche, welches uns nun seit fast genau einem Jahr begleitet hat, mit einem Festgottesdienst abgeschlossen.

„Festgottesdienst zum Abschluss der Innensanierung der Pfarrhofkirche am 4. Fastensonntag/Laetare, 27. März 2022“ weiterlesen

Empfohlen

Segnung des neuen Altars und Ambos in der Pfarrhofkirche am 29. Dezember 2021

Die Kapelle unseres historischen Pfarrhofs wurde im Jahr 1948 durch einen Anbau zur “Pfarrhofkirche” erweitert, um der Pfarrbevölkerung den vor allem in Winter beschwerlichen Weg zu der auf halber Höhe des Schlossberges gelegenen Pfarrkirche, der “Bergkirche”, zu ersparen. Die Pfarrhofkirche wurde seither nur einige Male ausgemalt (das letzte Mal im Jahr 1994), gründlichere Renovierungs- und Sanierungsarbeiten blieben aber aus. „Segnung des neuen Altars und Ambos in der Pfarrhofkirche am 29. Dezember 2021“ weiterlesen